Sicherer Bestellvorgang

Um weiterhin kostengünstig agieren zu können, erstellen wir,
wie viele andere auch, bisher unser Sicherheitszertifikat selber.
Alle Webbrowser zeigen eine Warnung an, wenn ein
selbsterstelltes Zertifikat verwendet wird. Der einzige Unterschied
zu einem offiziellen Zertifikat ist, dass der Webbrowser feststellt,
dass es nicht von einer offiziellen Zertifizierungsstelle erstellt wurde.
Die eigentliche Verschlüsselung hingegen ist voll funktionsfähig, d.h.
die Zugriffe auf eine mit einem selbsterstellten Zertifikat geschützte Website
können ebensowenig entschlüsselt werden, wie die Zugriffe auf eine Website
mit einem offiziellen SSL-Zertifikat.